Alex Heimkind, aka HEIMKIND, ist der kreative Kopf, Navigator und Begründer der OZM gGmbH. Ohne ihn gebe es nicht nur das Exponat HAMMERBROOKLYN und der damit verbundene Ausstellungsplatz für die Künstler und für all die anderen kreativen Köpfe nicht, sondern auch keinen freien Ort für deren Austausch sowie für die vielen anderen Projekte, die dank HEIMKIND im Entstehen sind. Hierzu gehören z. B. das Projekt „Digitalität“, dass ganz neue Facetten der Digitalisierung in Hammerbrook zum Vorschein bringen wird, wie auch das modulare und mobile Container Projekt Evolution des Exponats, welches das Ausstellungskonzept für Graffiti und Urban-Art auf ein neues Level heben wird.

Aber HEIMKIND ist auch selber künstlerisch tätig. Bereits seit den 1990er Jahren malt und komponiert er digitale Musik, fährt Rennrad und treibt Kung-Fu. Auch gründete er in dieser Zeit ein eigenes Kleidungslabel und betrieb einen Onlineshop. Seine Stärke liegt also besonders in der Interdisziplinarität, denn seine kreativen Schöpfungen drücken sich nicht nur durch unterschiedliche Genre (Kunst, Musik, Sport, Programmieren und Ausklügeln neuer origineller Ideen) aus, sondern sie starten auch meist alle mit denselben Ausgangsfragen und vermischen sich am Ende oft zu einem wundervollen Ganzen. Wobei sein künstlerischer Fokus über all die Jahre hinweg vor allem auf dem gegenständlichen wie auch den wahrnehmbaren Raum lag und auch noch immer liegt. Das bedeutet, dass HEIMKINDS Intention immer darauf abzielt eine temporäre autonome Zone so zu nutzen und zu gestalten, dass eine Veränderung der gegenwärtigen Realität beim Rezipienten bewirkt wird. Diese Bestrebungen versucht er nun erneut, zusammen mit den Künstlern und seinem Team, in Hammerbrook zu verwirklichen.

Heimkind – Hammerbrooklyn

Upcoming Album: Hammerbrooklyn

Heimkind – Analphabet
Heimkind | Analphabet

Album: Heimkind – Analphabet  | 17 Tracks | Time: 1:09:00

Heimkind – Hidden Room
Heimkind | Hidden Room

Heimkind`s Album „Hidden Room“ ist eine Weiterführung der schon im letzten Album begonnenen Kollaboration mit dem OneZeroMore´s Artspace, in welchem urbane Künstler aus aller Welt, in selten dagewesener Ballung, Kultur leben und senden. Heimkind hat sein erfrischend-düsteres Soundrepertoire erneut ziseliert und chirurgisch der Entropie alter Tage Chaos entrückt. Das vieläderige Geflecht aus industriellem Bass und dem typisch durchdringenden Heimkindsound schwingt durchs Ohr, wirkt im Kopf, fließt durch den Körper und bleibt lang im Blut erhalten. Heimkind auf allen Ebenen…..

Album: Heimkind – Hidden Room | 23 Tracks | Time: 1:41:12

Heimkind – Heimkind
Heimkind | Heimkind

Die rasanten, gewaltigen und gewalttätigen Veränderungen im urbanen Welten-Raum rauben Atem und Mitte. Seit über zwanzig Jahren komplett unterm Radar ist der Impact des Heimkind gewachsen und mutiert in nie da gewesener Tiefe zu einem Sound, der uns auf die geistig notwendigen Ebenen hebt, um am Puls zu bleiben.

Für alle die es mögen wachsam zu sein.

Album: Heimkind – Heimkind | 26 Tracks | Time: 1:30:58

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on skype
Share on whatsapp
Share on telegram

 © OZM gGmbH  all rights reserved

Hammerbrooklyn 2020-06-03
Scroll to Top