2010-12 Oz »Oz – der Untergrundkünstler der der spießigen Normalität im Wege steht, mit seiner farbenfrohen Fantasie, von der er durch die bunte Natur inspiriert wurde«

OZM Gallery Oz 2010
Die erste Ausstellung im OZM der Hamburger Graffiti-Instanz Oz. Seine ganz persönlichen Kommentare zum ganz normalen Wahnsinn – zum ersten Mal nicht in den Straßen, sondern an den Wänden der OZM Art Space Gallery.

About Oz Exhibitions | Catalog | Art Store | Virtual Gallery | OZM TV

 

Ausstellungen

2013
– *untitled – Eine Ausstellung von Oz*, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.

2012
-*wOZu?*, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.

2011
-*Street/ Urban Art*, Gemeinschaftsausstellung in Kooperation mit dem Auktionshaus Lauritz, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.
– *It’s all about Oz*, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.
-*Oz – Der Hamburger Sisyphos*, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.
-*Urban Art*, Café Wendel, Berlin. D.

2010
-*Rettet die Erde*, Urban Art Info, Berlin. D.
-*Oz – der Untergrundkünstler der der spießigen Normalität im Wege steht, mit seiner farbenfrohen Fantasie, von der er durch die bunte Natur inspiriert wurde*, OZM Art Space Gallery, Hamburg. D.

2009
*Es lebe der Sprühling*,Vicious Gallery, Hamburg. D.


  • OZM mit Darco FBI auf der art.fair
    OZM mit Darco FBI auf der art.fair

  • OZM mit Darco FBI auf der art.fair
    OZM mit Darco FBI auf der art.fair